Reservieren Sie jetzt Garantierter Bestpreis

DIE VERSILIA

Die Versilia ist eine bekannte Küstenregion, die sich von Torre del Lago bis Marina di Massa erstreckt und Viareggio, Camaiore, Pietrasanta, Forte dei Marmi, Massarosa, Seravezza und Stazzema umfasst. Es ist ein bekanntes Gebiet. Das liegt an den atemberaubenden Stränden, einer wunderschönen Promenade, geprägt von schönen Geschäften, Restaurants, Bars, Clubs und der Anwesenheit vieler politischer und ...

Mehr Details

CAMAIORE

Camaiore ist eine Stadt in der Versilia, die sich von den Gipfeln der Apuanischen Alpen bis zum wunderschönen goldenen Strand von Lido di Camaiore erstreckt. Es ist eine Stadt mit 30.000 Einwohnern. Eine Stadt reich an Geschichte und Kultur. In ihren Mauern finden Sie eine Reihe von Kunstwerken, die einen Besuch wert sind. Darunter das Teatro dell'Olivo, die Abtei San Pietro, die Pfarrkirche San Giovanni ...

Mehr Details

LIDO DI CAMAIORE

Lido di Camaiore (Strand von Camaiore) liegt zwischen Viareggio und Marina di Pietrasanta. Es ist ein großer und moderner Ort am Meer, bestehend aus 4 km Sandstränden und einem schönen und malerischen Anlegesteg mit Blick auf das Meer. Hier finden Sie wunderschöne Geschäfte, Bars, Restaurants mit großen Terrassen mit Blick auf das Meer und über 100 Badeanstalten. Mehr als 70 Hotels sorgen für einen ...

Mehr Details

PIETRASANTA

Pietrasanta, die historische Hauptstadt der Versilia, hat durch die Herstellung von Marmor und Bronze eine internationale Bedeutung und ist der Treffpunkt für Bildhauer aus aller Welt. Es zeichnet sich durch eine Altstadt mit malerischen Geschäften, Restaurants, Bars und vielen Kunstgalerien in der Nähe der Piazza del Duomo aus. Unter den vielen Denkmälern sind hervorzuheben: Der Dom von San Martino ...

Mehr Details

MARINA DI PIETRASANTA

Marina di Pietrasanta ist ein Dörfchen der Stadt Pietrasanta. Es erstreckt sich über 4 km von Lido di Camaiore bis Forte dei Marmi, besteht aus schönen Badeorten, großen Hotels und einem wunderschönen und malerischen Pinienwald (die Versiliana), bekannt und beliebt bei dem großen Dichter D'Annunzio. Entlang der Küste kann man auch auf dem Pier von Tonfano spazieren gehen, der einen wunderbaren Blick ...

Mehr Details

FORTE DEI MARMI

Forte dei Marmi (Festung des Marmors) ist ein Ferienort, der seinen Namen von der namensgebenden Festung im Zentrum der Stadt hat. Sie wurde vom Großherzog Pietro Leopoldo mit der Verteidigung des Hafens beauftragt. Der Marmor aus den Apuanischen Alpen, die nicht weit entfernt sind, wurde zum Anlegesteg transportiert und dann auf segelfertige Schiffe geladen. Im Inneren der Festung befindet sich das ...

Mehr Details

VIAREGGIO

Viareggio wurde in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts gegründet und war der einzige Zugang zum Meer, den die Republik Lucca hatte. Eines der ältesten Gebäude in Viareggio ist der Matilde-Turm, der 1541 von den Bürgern von Viareggio errichtet wurde, um sich gegen die ständige Bedrohung durch barbarische Piraten zu verteidigen. Viareggio ist auch bekannt für den Karneval, der 1873 begann, mit seinen ...

Mehr Details

TORRE DEL LAGO (TURM AM SEE)

Torre del Lago (Turm am See) besteht aus riesigen Stränden, frischen Pinienwäldern und unzähligen Pubs und Diskotheken. Das macht diese Stadt zu einem idealen Ort für Touristen - nicht nur um zu entspannen, sondern auch um die ganze Nacht mitten in lokaler Unterhaltung zu verbringen. Der Name stammt von einem Turm, der im XV-XVI Jahrhundert in der Nähe des Sees von Massaciuccoli stand. 1938 wurde der ...

Mehr Details

MASSAROSA

Das Gebiet von Massarosa liegt in der Versilia, im Norden der Toskana, mit Blick auf den See von Massaciuccoli. Der Naturpark Migliarino S.Rossore ist ein geschütztes Gebiet, wo Sie verschiedene Vogelarten bewundern können, sowohl Zugvögel als auch Standvögel. Es ist ein touristischer Ort, an dem Sie lange Spaziergänge, Radtouren und unzählige Reitausflüge in einer blühenden Grünzone unternehmen können. ...

Mehr Details

MARINA DI MASSA

Marina di Massa ist ein beliebter Badeort mit schönen Clubs am Strand. Massa hat ein historisches Zentrum voller Kirchen und Renaissancebauten. Die Stadt wird von einem Hügel überragt, auf dem man die für Touristen zugängliche Burg Malaspina bewundern kann, die die gesamte umliegende Ebene beherrscht.

Mehr Details

SERAVEZZA

Seravezza ist Teil der historischen Versilia, zusammen mit den Gemeinden Forte dei Marmi, Stazzema und Pietrasanta. Seravezza liegt in einem kleinen Tal, das von zwei Bächen durchquert wird, dem Serra und dem Vezza, die von den Apuanischen Alpen herabfließen. Gemeinsam beleben sie den Fluss Versilia.

Mehr Details

STAZZEMA

Stazzema ist eine Gemeinde, die zum Hochland der Versilia gehört: Sie ist komplett bergig und vielerorts bewaldet und felsig, wie die Gipfel einiger Berge wie Pania und Corchia. Sie werden ein Gebirgsklima vorfinden, das aber dank der Nähe zum Tyrrhenischen Meer auch mild genug ist.

Mehr Details

CAVE DI MARMO

Die Marmorbrüche befinden sich in den Apuanischen Alpen, wo der weltweit bekannte Marmor abgebaut und für architektonische und künstlerische Arbeiten, Verzierungen von Plätzen und großen Denkmälern verwendet wird. Die Marmorbrüche sind ein interessantes Ausflugsziel.

Mehr Details

PISA

Pisa ist eine Kunststadt, bekannt durch die Piazza del Duomo, bekannt als Piazza dei Miracoli (Platz der Wunder; zum Weltkulturerbe erklärt). Hier kann man den Schiefen Turm und den 56 Meter hohen Glockenturm aus dem zwölften Jahrhundert, sowie die Kathedrale aus Marmor bewundern. Auch der Nationalpark San Rossore ist sehr beeindruckend.

Mehr Details

DIE FÜNF LÄNDER

Die Cinque Terre (Die fünf Länder) sind ein Küstenabschnitt an der ligurischen Riviera in der Provinz La Spezia, wo es fünf Städte gibt: Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore. Diese fünf Städte bieten Touristen eine wunderschöne, reiche Landschaft mit Meer, Bergen und kleinen Dörfern, die mit dem Zug, dem Auto und der Fähre besucht werden können.

Mehr Details

LUCCA

Lucca ist eine Kunststadt, deren Mauern mehrere wichtige historische Denkmäler bewachen, die auf der ganzen Welt bekannt sind und täglich von vielen Touristen besucht werden. Diese Sehenswürdigkeiten reichen vom Amphitheater, das seine charakteristische geschlossene elliptische Form beibehält, bis zum Loch auf der Piazza S. Michele, der Kathedrale von Lucca und vielen anderen Denkmälern.

Mehr Details

FLORENZ

Florenz ist eine bedeutende Kunststadt, die als Ursprungsort der Renaissance gilt und dank ihrer zahlreichen Denkmäler und Museen - darunter Duomo, Santa Croce, Uffizien, Ponte Vecchio, Piazza della Signoria und Palazzo Pitti - als eine der schönsten Städte der Welt bekannt ist.

Mehr Details

SIENA UND SAN GIMIGNANO

Siena ist eine große Kunststadt mit einer reichen Landschaft, einem historischen und künstlerischen Erbe und einer großen Beliebtheit bei Touristen. Unter den vielen Gebäuden sind der Dom von Siena, der Palazzo Pubblico und die Piazza del Campo zu nennen, wo der berühmte Palio di Siena stattfindet.

Mehr Details

GROTTA DEL VENTO

Die Grotta del Vento (Höhle des Windes) befindet sich in Garfagnana, mitten im Park der Apuanischen Alpen und wird von vielen Touristen besucht. Die Wetterbedingungen, welche die Kalksteinfelsen formen, lassen majestätische Naturskulpturen entstehen. Die Grotta del Vento besteht aus unzähligen brillanten Mineralien und Stalagmiten aus Teichen und Bächen.

Mehr Details

GARFAGNANA

Die Garfagnana liegt zwischen den Apuanischen Alpen und dem toskanisch-emilianischen Apennin und ist ideal für alle, die gerne auf dem Land wandern. Es bietet eine große Vielfalt an Landschaften, von den felsigen Bergen bis zu riesigen und blühenden, grünen Hügeln.

Mehr Details

log-footer
  • Viale Bernardini, 277 - 55041 Lido di Camaiore (LU) - Italy
  • C.F./P.I.: IT01258740461 - Privacy Policy
Folgen Sie